language

english English


Finn von der Jakobshöhe

geb. am 18. September 2004
HD: Verdacht (B) / ED: normal (0/0)
GZW: LL 98 / HD 96 / ED 78
SSV-PHS: A 98
antagene pre-test HS: A
DM-Genotyp N/DM
SLC-Genotyp N/N
MH-Genotyp N/N
vWD Typ 1-Genotyp N/N

Finn in BernerGarde
Finn in World Pedigree DataBase

Deutscher Jugend-Champion (VDH)
Deutscher Champion (VDH)
Deutscher Champion (SSV)
Internationaler Schönheits-Champion (FCI)
AUSTRIAN SHOW WINNER 2010
Österreichischer Champion
SSV Rüdenschau-Sieger 2012
Bundes-Veteranensieger 2012
Deutscher Veteranen-Champion (VDH)
Deutscher Veteranen-Champion (SSV)
Österreichischer Veteranen-Champion
VDH-Europa-Veteranensieger 2013
Schweizer Veteranen-Schönheits-Champion
German Veteran Winner 2013
SSV Jubiläumsveteranensieger 2013
Bundes-Veteranensieger 2013



Durch das Anklicken der blau unterlegten Sachverhalte,
in der folgenden Tabelle sind weitere Informationen zu erhalten.

Wurftag


18.09.2004


Vater


Xtralarge van de Weyenberg



"Xas"


03.03.1998 - 26.09.2008

AOD: 10 Jahre 6 Monate


Mutter


Deutscher Veteranen-Champion (VDH)
Europa Veteranensieger 2007

Bine von der Jakobshöhe


17.03.1999 - 21.08.2009

AOD: 10 Jahre 5 Monate


Zuchtbuchnummer


SSV-BS 45616


Züchter


Torsten Wagner


99448 Kranichfeld
Deutschland


Röntgenauswertung


HD-B, ED-0


Gentests
auf
Erbkrankheiten bei Hunden

zur Zeit mögliche
rassespezifische Untersuchungen


Histiozytäres Sarkom (pre-test) --> Index A --> Erläuterung des Ergebnisses

Degenerative Myelopathie --> Genotyp N / DM (Träger)

Hyperurikosurie --> Genotyp N / N (frei)

Maligne Hyperthermie --> Genotyp N / N (frei)

von-Willebrand-Erkrankung Typ 1 --> Genotyp N / N (frei)


Zuchtzulassung


23.09.2006


genomische
Zuchtwerte des SSV
für Berner Sennenhunde
bezüglich
Langlebigkeit, HD und ED,

Degenerative Myelopathie
und
histiozytäres Sarkom


LL 98
HD 96
ED 78

Erläuterung der Zuchtwerte LL, HD, ED

Exon 1 - 100/100
Exon 2 - 100/200

A 98


Höhe


66 cm


Gewicht


48 kg


Nachkommen


29 Rüden
und
36 Hündinnen


E-Wurf - "Sennenwarts" - Niederlande
T-Wurf - "vom weißen Stein" - Deutschland (SSV)
F-Wurf - "Vielbringerhof" - Schweiz
F-Wurf - "Öreghegyi-Mackó" - Ungarn
C-Wurf - "aus dem Muehlenwaeldchen" - Deutschland (SSV)
E-Wurf - "Moinhos d'Alvura" - Portugal
E-Wurf - "Altura" - Polen
M-Wurf - "von de Wildenhayn" - Deutschland (SSV)
2. Wurf nach Chesna van de Weyenberg - Niederlande


Finn-Nachkommen leben in:

Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien, Luxemburg, Neuseeland, Niederlanden, Polen, Portugal, Schweiz, Spanien, Tschechien, Ungarn und den USA.